Triathlon : Zweite Auflage des Rühner Klostertriathlon steht bevor

von 10. August 2021, 13:53 Uhr

svz+ Logo
Vor den alten Mauern des Rühner Klosters: Auf einer Gassirunde mit seinem Hund Leo ist bei Ralf Bick die Idee geweckt worden, einen Klostertriathlon zu organisieren. Am Sonntag erfolgt die zweite Auflage.
Vor den alten Mauern des Rühner Klosters: Auf einer Gassirunde mit seinem Hund Leo ist bei Ralf Bick die Idee geweckt worden, einen Klostertriathlon zu organisieren. Am Sonntag erfolgt die zweite Auflage.

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr geht es am Sonntag in die nächste Runde. Diesmal mit deutlich mehr Startern. Bei der Streckenführung gibt es kleinere Veränderungen.

Rühn | Der Countdown läuft, die Tage sind gezählt. Am Sonntag herrscht in Rühn wieder ein gewisser Ausnahmezustand, wenn der heimische Klostertriathlon zum zweiten Mal über die Bühne geht. Mit diesmal deutlich mehr Startern als im vergangenen Jahr. Trotzdem ist Organisator Ralf Bick etwas enttäuscht. „Ich hatte mir etwas mehr Meldungen erhofft“, gesteht der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite