Triathlon in Zarrentin : Zarrentiner planen virtuelle Variante statt Komplett-Absage

von 13. April 2021, 14:46 Uhr

svz+ Logo
'Arbeitslos': Robert von Leesen würde den Triathlon-Teilnehmern gerne wieder den Schwimm-Kurs erklären. Doch das fällt auch in diesem Jahr flach.
"Arbeitslos": Robert von Leesen würde den Triathlon-Teilnehmern gerne wieder den Schwimm-Kurs erklären. Doch das fällt auch in diesem Jahr flach.

Der Zarrentiner Triathlon hat sich in der Region einen guten Namen gemacht. Die achte Auflage hält eine Premiere bereit.

Zarrentin | „Ich hätte mich gefreut, hier wieder einen schönen Wettkampf auf die Beine zu stellen“, sagt Regina Taube. Und räumt gleichzeitig ein: „Aber eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, dass da was geht.“ Die 55-Jährige ist Triathlon-Sektionsleiterin beim TSV Empor Zarrentin. Nach der corona-bedingten Absage im Vorjahr sollte am 19. Juni am Schaalsee di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite