Segeln in Güstrow : Teterower Ines und Thomas Heldt gewinnen 65. Silbernes Beil

von 28. Juni 2021, 13:29 Uhr

svz+ Logo
Die Seriensieger vom Inselsee: Thomas und Ines Heldt aus Teterow mit dem Silbernen Beil.
Die Seriensieger vom Inselsee: Thomas und Ines Heldt aus Teterow mit dem Silbernen Beil.

Der Wassersport-Verein Güstrow lud auf den Inselsee und der Andrang war groß. Aufgrund einer Windflaute konnte aber nur an einem Tag gesegelt werden. Am Ende hatten mal wieder die Seriensieger die Nase vorn.

Güstrow | Rund zwei Wochen vor den deutschen Meisterschaften im Rahmen der 83. Warnemünder Woche fand die 65. Auflage des Silbernen Beils statt. 39 Boote mit 78 Seglern fanden sich zur Generalprobe auf dem Güstrower Inselsee ein. „Wir hätten unter diesen Umständen problemlos 50 Meldungen gehabt, aber wir haben uns selbst aufgrund der zu wahrenden Hygienevorschr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite