Hagenower SV : Die Tennis-Abteilung ist ein eingeschworener Haufen

von 28. April 2021, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Langsam wieder einsteigen, ist die Devise von Daniela Berginski und Jan Liesberg.
Langsam wieder einsteigen, ist die Devise von Daniela Berginski und Jan Liesberg.

Die aktuellen Corona-Beschränkungen lassen amateursportlich kaum etwas zu. Einzig Individualsport im Freien ist erlaubt.

Hagenow | Nach der alljährlichen Winterruhe tut sich seit einigen Wochen wieder was auf der Tennisanlage in der Hagenower Teichstraße. Auf einem der vier Ascheplätze schwingen an diesem frühen Abend Daniela Berginski und Jan Liesberg die Schläger. Zum ersten Mal seit November, wie Berginski betont. Die 44-Jährige ist als amtierende Hallenlandesmeisterin das spo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite