Fußball-Testspiel : TSV Bützow kassiert Heimniederlage gegen Sievershagen

von 26. Juni 2021, 16:32 Uhr

svz+ Logo
Der Sievershäger SV (in grün) entpuppte sich als Stolperstein für den TSV Bützow um Nils Petersen (vorne) und Kapitän Philipp Keup (Nummer 7).
Der Sievershäger SV (in grün) entpuppte sich als Stolperstein für den TSV Bützow um Nils Petersen (vorne) und Kapitän Philipp Keup (Nummer 7).

Im Duell Landesliga gegen Landesklasse wirkten die Gäste über weite Strecken entschlossener und zeigten die aktuellen Defizite der Warnowstädter deutlich auf.

Bützow | Die Landesliga-Fußballer vom TSV Bützow hatten sich riesig auf das erste Testspiel gefreut, umso größer war die Ernüchterung nach den 90 Minuten gegen den Sievershäger SV aus der Landesklasse. 1:3 ging diese Partie aus Sicht der Warnowstädter verloren. „Es ist nur ein Testspiel. Allerdings muss sich schon einmal jeder hinterfragen, was er da gemacht h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite