Stabhochsprung-Event auf dem Markt : Großer Andrang bei „Schwerin fliegt“

svz+ Logo
Das Starterfeld der Frauen.
2 von 2

Das Starterfeld der Frauen.

Den Wettkampf der Männer gewann Lokalmatador Gillian Ladwig mit persönlicher Bestleistung von 5,35 Meter.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Juli 2019, 16:45 Uhr

Bei den Frauen siegte die Belgierin Fanny Smets vor Stefanie Dauber aus Ulm. Beide schafften 4,40 Meter. Dritte würde Leni Wildgrube vom SC Potsdam mit 4,30. Die Scheutzow-Zwillinge, Dovile vom SSC und La...

Bei dne enauFr sgiete dei iBinerleg nFayn tsemS rvo iSnftaee urDabe sau lmU. eieBd atneffchs ,440 te.rMe tirDet dwerü eiLn bgirWlued vmo SC dsmtPoa mit 403., Die wewZto,-enSizlclugih lDivoe mov SCS und rLeua vmo CS Pmostad ngteeselaiir rhie reorHusedka, eid lewiesj bei 014, trMee .neilge

aEtw 0010 gbetiesrte tdeienegmh uZruasech lvnoetfrge sad eniErsi.g

zur Startseite