Springreiten : Im Landgestüt geht's um Meisterschleifen

von 11. März 2020, 14:35 Uhr

svz+ Logo
Titelverteidiger bei den U25 Nachwuchsreitern ist Christoph Maack (Kirch Mummendorf) mit seiner Stute Dyleen 2.
Titelverteidiger bei den U25 Nachwuchsreitern ist Christoph Maack (Kirch Mummendorf) mit seiner Stute Dyleen 2.

Fast die gesamte MV-Spitze meldet Ansprüche auf die Titel im Springen an.

Redefin | Nachdem die Schau der Zuchthengste bei vollen Rängen Begeisterung auslöste und der gestrige Springpferdetag wieder stärker die sportliche Perspektive in den Fokus rückte, beginnt morgen im Landgestüt die erste Titeljagd des Jahres. Gesucht werden die Hallenlandesmeister 2020 im Springreiten. Die Anzahl der Meldungen liegt leicht unter der des Vorja...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite