Ringen : Bundesliga-Starter des RV Lübtheen holt Olympia-Ticket

von 11. Mai 2021, 15:23 Uhr

svz+ Logo
Da gibt es kein Entrinnen. Zur Begeisterung der Lübtheener Fans zwingt Artur Omarov seinen Gegner (hier Reilingens Süleyman Demirci) auf die Schultern.
Da gibt es kein Entrinnen. Zur Begeisterung der Lübtheener Fans zwingt Artur Omarov seinen Gegner (hier Reilingens Süleyman Demirci) auf die Schultern.

Es gibt sportlich derzeit nur wenig Grund zum Feiern. Der ein oder andere schöne Erfolg springt aber doch heraus.

Lübtheen | Gerade erst wieder hat Bert Compas, Vorsitzender des Ringervereins Lübtheen, die Qualität seiner Bundesliga-Mannschaft für die im September beginnende Saison 2021/22 hervorgehoben. Dass das keine leeren Worte sind, dafür lieferte Artur Omarov einen eindrucksvollen Beweis. Der 32-jährige Tscheche, der seit 2017 für die Lindenstädter ringt, hat sich in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite