Handball Verbandsliga West : Plauer SV gegen SV Matzlow-Garwitz auch im Rückspiel obenauf

von 07. November 2021, 12:10 Uhr

svz+ Logo
Hier setzt sich Felix Geiser gegen die Matzlower Abwehr durch und markiert einen seiner drei Treffer für Plau.
Hier setzt sich Felix Geiser gegen die Matzlower Abwehr durch und markiert einen seiner drei Treffer für Plau.

Die Enttäuschung nach der 29:33-Heimniederlage gegen den Plauer SV war beim SV Matzlow-Garwitz groß. Während Plau seinen zweiten Tabellenplatz festigte, ging es für den Gastgeber runter auf Rang vier.

Spornitz | Dabei hatten sich die Männer um das Trainergespann Andreas Sarakewitz und Frank Schweizer so viel vorgenommen. Im Hinterkopf noch die herbe 25:37-Klatsche vom Hinspiel in der Seestadt, stand jetzt die Revanche als Tagesziel. Über die gesamte Spielzeit gesehen, kam aber von den Gastgebern zu wenig. Vor allem in der ersten Halbzeit war das Abwehrverhalt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite