Plauer SV : Handballer richten Outdoor-Trainingsplatz her

von 20. April 2021, 12:32 Uhr

svz+ Logo
Der Trainingsplatz im Freien nimmt Gestalt an. Die Plauer Handballjungs hoffen, dass sie ihn auch irgendwann in Beschlag nehmen können.
Der Trainingsplatz im Freien nimmt Gestalt an. Die Plauer Handballjungs hoffen, dass sie ihn auch irgendwann in Beschlag nehmen können.

Das Handballtraining in der Halle rückt nach Lockdown in weite Ferne. Sportanlagen am Quetziner Strand sind eine gute Alternative.

Plau am See | Die Hiobsbotschaften für die Handballer des Plauer SV (PSV) reißen nicht ab. Erst Saisonabbruch, jetzt Verbot des Kinder- und Jugendsports auf unabsehbare Zeit. Der Trainer- und Betreuerstab hat während der Pandemie schon einiges angeschoben, um die Mädchen und Jungen bei der Stange zu halten. „Wir waren bis letzte Woche noch optimistisch“, sagt Raimo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite