Plauer SV Handball : Gelungene Triathlon-Premiere am Quetziner Strand

von 07. Juni 2021, 16:59 Uhr

svz+ Logo
Als Auftaktdisziplin hatten sich die Plauer Stand-Up-Paddling ausgesucht.
Als Auftaktdisziplin hatten sich die Plauer Stand-Up-Paddling ausgesucht.

Radfahren und Laufen gehören traditionell zum Triathlon. Die Auftaktdisziplin Schwimmen ersetzten die Seestädter bei ihrem Vereinswettkampf mit Stand-Up-Paddling. Herausforderung und Spaß für alle Teilnehmer.

Plau am See | Das sah doch fürs erst Mal schon richtig gut aus. Max Geis­er, Felix Geis­er, Felix Bache und Lewin Plis­chkan­er erreichten bei der Triathlon-Premiere des Plauer SV in der Tagesbestzeit von 3:15 Stunden erschöpft, aber glücklich das Ziel. Die A-Jugend-Handballer hatten 500 Meter Stand-Up-Paddling, 50 km Radfahren und fünf km Laufen in den Knochen. In...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite