Fussball-Testspiele : PSV Eindhoven statt FC Mecklenburg Schwerin

von 10. Januar 2022, 16:09 Uhr

svz+ Logo
_202201101530_full.jpeg

Der FC Mecklenburg Schwerin muss verspätet seine Testspiel-Phase anstoßen. Der Grund: Gegner Teutonia Ottensen erhielt ein ungewöhnliches Angebot und reiste in die Niederlande.

Schwerin | Eigentlich wollte der Fußball-Oberligist FC Mecklenburg Schwerin ja am vergangenen Wochenende sein erstes Fußball-Testspiel des neuen Jahres gegen den FC Teutonia 05 Ottensen bestreiten. Doch der Hamburger Regionalligist hatte diese Partie abgesagt, weil er einen anderen Testspielgegner vorzog. Und so zog es die Hamburger statt in die Landeshauptstadt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite