Fußball-Verbandsliga : Jan Philipp Mack verstärkt den Güstrower SC

von 14. Juni 2021, 14:56 Uhr

svz+ Logo
Neuzugang Jan Philipp Mack (l.) und Güstrows sportlicher Leiter, Jens Schweder, freuen sich auf die Zusammenarbeit.
Neuzugang Jan Philipp Mack (l.) und Güstrows sportlicher Leiter, Jens Schweder, freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Der 18-jährige Offensivspieler kommt vom Nachwuchs des VfB Lübeck zum GSC. In Güstrow beginnt er eine Ausbildung bei der Polizei.

Güstrow | Nun hat es also doch noch geklappt mit einem weiteren Neuling für Fußball-Verbandsligist Güstrower SC. Jan Philipp Mack ist Neuzugang Nummer drei, wobei sich diese Personalie eher zufällig entwickelte. „Er fängt im Oktober bei der Polizei an, zieht im Juli auch nach Güstrow. Demnach war er auf der Suche nach einem Verein in der Nähe“, erklärt Jens Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite