Mecklenburger Bulls : Bullen spenden Blut

von 07. Dezember 2020, 14:32 Uhr

svz+ Logo
Bereit zur Blutspende: Bulls-Kapitän Felix Hafft (l.) und Teamkamerad David Metz.
Bereit zur Blutspende: Bulls-Kapitän Felix Hafft (l.) und Teamkamerad David Metz.

Spieler des Mecklenburger Football-Teams unterstützen die Deutsche Kinderkrebshilfe

Schwerin | Es ist noch gar nicht lange her, da haben die American Footballer der Mecklenburger Bulls einem Team aus Mönchengladbach, dem jegliches Equipment verbrannte (wir berichteten), mit einer Versteigerung unter die Arme gegriffen. Jetzt haben sich Kapitän Felix Hafft und sechs Mannschaftskollegen der Bulls etwas Neues einfallen lassen und kein Geld, sonder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite