Landesfußball : MV-Fußballer läuten vorzeitige Winterpause ein

von 26. November 2020, 12:20 Uhr

svz+ Logo
_202011261219_full.jpeg

Der Fußball rollt in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr. Das gab heute der Landesfußballverband bekannt.

Rostock | Der Fußball in MV wird in diesem Jahr nicht mehr rollen. Das teilte der Landesfußballverband (LFV) am heutigen Vormittag mit. Nach den Beschlüssen der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch und vorbehaltlich der daraus folgenden, angekündigten Anpassungen der Corona-Verordnung seitens der Landesregierung bleibe der Spielbetrieb im Amateurbereich in Mecklen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite