Doppel-Interview vor dem Derby : Mathias Reis und Tino Witkowski treffen sich zum ersten Schlagabtausch

von 18. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sie kennen und schätzen sich: Der Pampower Mathias Reis (r.) und FCM-Kicker Tino Witkowski beim großen SVZ-Interview im Verlagshaus.
Sie kennen und schätzen sich: Der Pampower Mathias Reis (r.) und FCM-Kicker Tino Witkowski beim großen SVZ-Interview im Verlagshaus.

Es ist das Derby hier in der Region: Der MSV Pampow empfängt den FC Mecklenburg Schwerin. Diese Treffen gab es schon oft, aber nicht in der Oberliga. Ein Duell auch zweier Kapitäne, die sich schon sehr lange kennen.

Pampow | Der MSV empfängt den FCM. Der Pampower Mathias Reis (31) und der Schweriner Tino Witkowski (32) werden am Mittwochabend ihre Mannschaften um 19.30 Uhr als Kapitäne aufs Feld führen. Vor dem besonderen Duell nahmen sich die Routiniers Zeit, um im SVZ-Interview mit den Sportredakteuren Hagen Bischoff und Hans Taken über Freundschaft und Konkurrenzkampf,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite