Bützower beim „Ostseeweg 100“ : Lothar und Sebastian Scholz gehen 100 Kilometer im Schnellschritt

von 14. September 2021, 14:32 Uhr

svz+ Logo
Beweg dein Leben: Unter diesem Motto starteten Lothar (l.) und Sebastian Scholz beim Ostseeweg 100.
Beweg dein Leben: Unter diesem Motto starteten Lothar (l.) und Sebastian Scholz beim Ostseeweg 100.

Ihren längsten Wettkampf haben Lothar und Sebastian Scholz vom Bützower Rad- und Lauftreff hinter sich. Die beiden Ausdauersportler meisterten den Ostseeweg 100.

Bad Doberan | Wenn Lothar und Sebastian Scholz die Laufschuhe schnüren, wird es in der Regel sportlich. Doch anders als sonst haben Vater und Sohn sich diesmal nicht für eine Laufstrecke entschieden, sondern für den Ostseeweg 100. Auf diesem gilt es, mit schnellen Schritten 100 Kilometer zurückzulegen. „Wir wollten mal wieder was besonderes machen, haben den Kick g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite