SC Parchim : Lichtblicke im Stadion am See

von 20. Januar 2021, 12:37 Uhr

svz+ Logo
Die Leuchtmittel werden auf dem 16 Meter hohen Mast vor der Stadiontribüne montiert.
Die Leuchtmittel werden auf dem 16 Meter hohen Mast vor der Stadiontribüne montiert.

Die Fußballer des SC Parchim freuen sich über das Flutlicht in im Stadion am See. Einweihung könnte im März erfolgen.

Parchim | Beim Sportclub Parchim gibt es die ersten Lichtblicke in diesem Jahr. Genau gesagt sind sie auf sechs 16 Meter hohen Masten montiert und geben die geforderten 200 Lux Helligkeit auf den Rasen im Stadion am See ab. Die Fertigstellung der Flutlichtanlage ist erst einmal das letzte Großprojekt der Parchimer Fußballer. Die Firma Wunderow aus Barnin hatte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite