Spielbetrieb verschoben : Kegelsaison unbedingt beenden

von 05. Januar 2021, 15:56 Uhr

svz+ Logo
Die Kegler müssen sich noch gedulden, ehe es wieder in den Ligen auf die Bahnen geht.
Die Kegler müssen sich noch gedulden, ehe es wieder in den Ligen auf die Bahnen geht.

Am Wochenende sollte der Spielbetrieb der Kegler weiter gehen. Doch Corona verhindert das.

Balow | "Aufgrund des nun harten Lockdown können wir am Wochenende 9./10. Januar keine Wettkämpfe durchführen", heißt es in der Mitteilung des Kegelverbandes MV. "Bei Verlängerung des Lockdown passe ich die Termine für den Spielbetrieb ständig an", sagt Landeslehrwart Klaus Kulla. Die bisher ausgefallenen und Anfang Januar ausfallenden Turniere werden neu gep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite