Corona und Nachwuchssport : Jugendsport weiter auf der Ersatzbank

von 18. November 2020, 10:56 Uhr

svz+ Logo
Nichts geht: Die jungen Kicker im Kreis Ludwigslust-Parchim müssen weiterhin nicht nur auf Hallenturniere, sondern auf jeglichen Traningsbetrieb verzichten.
Nichts geht: Die jungen Kicker im Kreis Ludwigslust-Parchim müssen weiterhin nicht nur auf Hallenturniere, sondern auf jeglichen Traningsbetrieb verzichten.

Die jungen Sportler im Kreis Ludwigslust-Parchim müssen weiter auf ihren Einsatz warten.

Parchim | Die auslaufende Allgemeinverfügung des Landkreises Ludwigslust-Parchim ist bis einschließlich 30. November verlängert worden. Das heißt, dass entgegen der Corona-Landesordnung im Kreisgebiet auch der Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport weiterhin untersagt bleibt. Vorsitzende hadern mit Entscheidung Für den Vorsitzenden des Kreisleichtath...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite