Fußball-Landesliga : Hagenower SV verliert durch Gegentreffer in der Nachspielzeit

von 28. August 2021, 19:48 Uhr

svz+ Logo
_202108281944_full.jpeg

Im Duell der Teams musste sich der SV der zweiten Mannschaft des FC Mecklenburg Schwerin mit 2:3 geschlagen geben.

Hagenow | Die Enttäuschung im Lager des Hagenower SV war gut nachvollziehbar. Da steuerte die Mannschaft gegen eine in Unterzahl spielende FCM-Reserve auf ihren dritten Landesliga-Sieg hin und stand am Ende doch mit leeren Händen da. „Das war kämpferisch ganz stark. Vielleicht fehlte uns nach hinten raus so ein bisschen die nötige Ruhe und Ballsicherheit“, resü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite