SV Groß Laasch : Fußballer bringen ihre Sportstätte auf Vordermann

von 28. September 2021, 15:14 Uhr

svz+ Logo
Nur mit schwerer Technik konnte den Ballfangnetzen hintern den Toren zu Leibe gerückt werden.
Nur mit schwerer Technik konnte den Ballfangnetzen hintern den Toren zu Leibe gerückt werden.

Die Aktion war langfristig geplant. Die Kreisliga-Fußballer des SV Groß Laasch nutzten ihr spielfreies Wochenende in der Staffel Mitte, um auf dem heimischen Sportplatz die Ärmel hochzukrempeln.

Groß Laasch | Die Fäden für diesen Arbeitseinsatz liefen bei Manuel Bruns zusammen. Der Fußball-Sektionsleiter des SV Groß Laasch hatte organisatorisch alles im Griff. Das Ergebnis eines langen Arbeitstages auf der Sportstätte konnte sich sehen lassen. Die Kicker hatten ordentlich in die Hände gespuckt. Um die 60 Meter Ballfangnetze zu erneuern, war schon ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite