Radball: SV Wanderlust Lüblow : Trainingslager der Jüngsten: Ganz schön kaputt, aber glücklich

von 26. Juli 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Bei einem kleinen Turnier zeigten die Jüngsten, wie gut sie das Erlernte schon beherrschen.
Bei einem kleinen Turnier zeigten die Jüngsten, wie gut sie das Erlernte schon beherrschen.

Radbeherrschung, Koordination oder Schusstraining: Auf die jungen Radballer von SVW Lüblow und Einheit Güstrow wartete ein intensives Sport-Wochenende. Die Wöbbeliner Sporthalle wurde zur Trainings- und Schlafstätte.

Wöbbelin | Geplant hatten die Radballer des SV Wanderlust Lüblow das Trainingslager für die jungen Spieler der U11 und U13 schon für den vergangenen Dezember. Doch Corona funkte dazwischen. Die Suche nach einem neuen Termin gestaltete sich schwierig. Letztlich lief es auf ein Wochenende in den Sommerferien hinaus. Neben zwei Lüblower Teams mischte auch ein Duo v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite