Fußball-Verbandsliga : Güstrower SC hofft zum Auftakt auf gute Noten

von 12. August 2021, 11:30 Uhr

svz+ Logo
Güstrows Trainer-Gespann: Chefcoach Holger Scherz (r.) und sein Assistent Tim Schumacher (l.).
Güstrows Trainer-Gespann: Chefcoach Holger Scherz (r.) und sein Assistent Tim Schumacher (l.).

Nach mehr als neun Monaten bestreitet der Güstrower SC am Sonnabend mal wieder ein Verbandsliga-Spiel.

Güstrow | Hätte der Güstrower SC zum Auftakt der Fußball-Verbandsliga am Sonnabend um 14 Uhr beim FSV Kühlungsborn antreten müssen, hätte GSC-Coach Holger Scherz trotzdem ein Heimspiel gehabt. Der 51-Jährige lebt im Ostseebad und war dort auch schon als Trainer tätig. Doch wie der Spielplan es so will, genießen die Barlachstädter gegen Scherz' Heimatklub zunäch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite