Wilhelm-Schröder-Sporthalle : Frischekur für den Kabinenboden

von 18. November 2020, 15:41 Uhr

svz+ Logo
Letzter Anstrich: Martin Hausrath versiegelt den Kabinenboden in der Wilhelm-Schröder-Sporthalle.
Letzter Anstrich: Martin Hausrath versiegelt den Kabinenboden in der Wilhelm-Schröder-Sporthalle.

Der in die Jahre gekommene Kabinenboden der Wilhelm-Schröder-Sporthalle in Bützow wurde komplett aufgearbeitet.

Bützow | Wenn die Corona-Zwangspause seit Anfang November etwas Gutes hat, dann das, dass der Kabinen- und Flurboden in der Wilhelm-Schröder-Sporthalle in Ruhe aufgearbeitet werden konnte. ,,Wir haben die Erneuerung beziehungsweise Ausbesserung der 25 Jahre alten Kabinenböden für dieses Jahr geplant", sagt Stadtsprecherin Katja Voß. Insofern ist es nur Zufa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite