Fußball-Kreisoberliga Warnow : ESV Lok Rostock holt einen Punkt beim Zweiten Rühn

von 06. Mai 2019, 14:19 Uhr

svz+ Logo
Der Drittletzte ESV Lok Rostock holte beim Zweiten Rühn einen Punkt! Julius Hertel brachte den Außenseiter mit 1:0 in Führung.
Der Drittletzte ESV Lok Rostock holte beim Zweiten Rühn einen Punkt! Julius Hertel brachte den Außenseiter mit 1:0 in Führung.

Julius Hertel trifft zur 1:0-Führung. Am Ende war für die Eisenbahner sogar ein Auswärtssieg im Bereich des Möglichen.

Rostock | Vom Geschehen am 20. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Warnow: Staffel I SV Parkentin – FSV Kühlungsborn II 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Richie Ahrens (42.), 0:2 Marius Granz (48.), 0:3 Johannes Niemann (57.) Christoph Wagner (Parkentin): Leider gab es auch dieses Wochenende keine Punkte für uns. Der Gegner macht mit der ersten Möglichkeit direkt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite