Fußball-Landesliga : Cambs-Leezen siegt erstmals in Carlow

von 28. August 2021, 19:52 Uhr

svz+ Logo
_202108281856_full.jpeg

Die Spielvereinigung Cambs-Leezen hat am dritten Landesliga-Spieltag dank eines 2:1 bei der SG Carlow ihren zweiten Saisonsieg gefeiert.

Carlow | Lediglich vier Teams sind in der Landesliga West nach drei Spieltagen noch ohne Niederlage. Die Spielvereinigung Cambs-Leezen ist neben dem FC Mecklenburg Schwerin II, dem SFV Nossentiner Hütte und dem Lübzer SV (hatte erst zwei Spiele) eines davon. Und das auch, weil die Mannen von Trainer Christoph Woelk am Sonnabend mit 2:1 bei der SG Carlow gewonn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite