Während Live-Übertragung : Sport1-Experte lästert über Frauen bei der Darts-WM

von 18. Dezember 2018, 19:28 Uhr

svz+ Logo
Gordon Shumway ist erstmals als Sport1-Experte im Einsatz. Foto: imago/Hartenfelser
Gordon Shumway ist erstmals als Sport1-Experte im Einsatz. Foto: imago/Hartenfelser

Gordon Shumway sorgt mit chauvinistischen Sprüchen für Ärger bei vielen TV-Zuschauern. Hinterher entschuldigt er sich.

London | Erstmals in der Geschichte des mächtigen Darts-Verbandes PDC sind bei der WM in London auch Frauen im Starterfeld zugelassen. Der Veranstalter hat in diesem Jahr zwei von 96 Teilnehmerplätzen für Frauen offen gehalten. Nachdem mit der Engländerin Lisa Ashton eine Teilnehmerin nach ihrem Erstrundenmatch in der vergangenen Woche bereits ausgeschieden wa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite