Triathlet aus Pinnow : Christoph Mattner: Vom Hobby-Fußballer zum Triathlon-Profi

von 10. August 2021, 15:20 Uhr

svz+ Logo
Der Triathlonsport ist seine große Leidenschaft: Christoph Mattner
Der Triathlonsport ist seine große Leidenschaft: Christoph Mattner

Bis vor vier Jahren hatte Christoph Mattner mit Leistungssport nicht viel am Hut. Doch nach dem Umzug aus seiner brandenburgischen Heimat nach Schwerin landete er beim Triathlon und ist seitdem so richtig durchgestartet.

Schwerin | Von seiner Statur entspricht Christoph Mattner vielleicht nicht unbedingt den Vorstellungen, die man mit einem Spitzentriathleten verbindet. Doch in den 170 Zentimetern und 62 Kilogramm steckt pure Energie. Und die ist seit vier Jahren voll auf den Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen ausgerichtet und hat ihn 2019 schon zum berühmtesten Wettk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite