Bernitter Sportplatz : Vom Hingucker zum Scherbenhaufen

von 10. Dezember 2020, 16:44 Uhr

svz+ Logo
Unglaublich: Eine zerbrochene Bierflasche sammelte Heiko Jahn vom Bernitter Fußballrasen, auch auf der  Tribüne im Hintergrund liegen zahlreiche Scherben.
Unglaublich: Eine zerbrochene Bierflasche sammelte Heiko Jahn vom Bernitter Fußballrasen, auch auf der Tribüne im Hintergrund liegen zahlreiche Scherben.

Auf dem Bernitter Sportplatz betreiben Jugendliche Schindluder.

Bernitt | Mit einer Tribüne, die über 100 Zuschauern Platz bietet, ist der Sportplatz in Bernitt sicherlich eine der komfortabelsten Sportanlagen, die es in Mecklenburg-Vorpommern gibt. Das Problem ist aber, dass sie derzeit nicht dazu genutzt wird, um Fußballspiele zu gucken, sondern um dort Schindluder zu betreiben. ,,Es ist einfach nur traurig, ich mag hier ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite