Enduro-Europameisterschaften in Italien : Arne Domeyer landet beim ersten EM-Lauf auf dem Podium

von 20. April 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Arne Domeyer vom MC Rehna ist derzeit Gesamtzweiter der Enduro-EM in der Altersklasse Senioren.
Arne Domeyer vom MC Rehna ist derzeit Gesamtzweiter der Enduro-EM in der Altersklasse Senioren.

Der Fahrer vom MC Rehnaer zeigt beim EM-Auftakt in Italien eine starke Form.

Castel di Tora | Der Rehnaer Arne Domeyer hat mit zwei guten Rennen beim ersten Lauf der Enduro-Europameisterschaften im italienischen Castel di Tora (80 Kilometer von Rom) einen ordentlichen Grundstein für eine erfolgreiche EM-Saison gelegt. Auf der Strecke vom Motoclub Valturano lieferten sich 140 Fahrer einen engen Wettkampf. 60 Kilometer - mit einem Endurotest,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite