Wittenburg : Alle Erwartungen der virtuellen Mühlenlauf-Premiere wurden übertroffen

von 11. März 2021, 15:42 Uhr

svz+ Logo
Nicht einmal ansatzweise alle Fotos, die die Teilnehmer des virtuellen Wittenburger Mühlenlaufes schickten, konnten in der Collage einen Platz finden.
Nicht einmal ansatzweise alle Fotos, die die Teilnehmer des virtuellen Wittenburger Mühlenlaufes schickten, konnten in der Collage einen Platz finden.

Die Wittenburger wollten ihren Mühlenlauf nicht ausfallen lassen und landeten mit der virtuellen Variante einen Volltreffer.

Wittenburg | „Unglaublich. Ich bin sprachlos“, tat sich Martin Pankow schwer, seine Stimmungslage in Worte zu fassen. „Im positiven Sinn ,platt', trifft es vielleicht am besten“, schob der 31-jährige Laufgruppenchef der TSG Wittenburg noch nach. Die Wittenburger waren sehr gespannt, auf wie viel Gegenliebe die erste virtuelle Variante ihres Mühlenlaufes stoßen wür...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite