zur Navigation springen

U19-Boxeuropameisterschaft : Kadiru wird Europameister

vom

Nach Silber bei der U19-WM sowie Gold bei den Olympischen Jugendspielen gewann Kadiru am Samstag auch bei der U19-EM Gold.

svz.de von
erstellt am 26.Okt.2014 | 17:59 Uhr

Zagreb Superschwergewichtler Peter Kadiru vom Box-Bundesstützpunkt Schwerin hat seine dritte internationale Bewährungsprobe dieses Jahres mit Bravour bestanden. Nach Silber bei der U19-WM sowie Gold bei den Olympischen Jugendspielen gewann der 17-Jährige am Samstag auch bei der U19-EM Gold. Im Finale von Zagreb bezwang der Schützling von Trainer Michael Timm den Jugendolympiadritten  Marat Kerimkhanov  (Rus) klar mit 3:0 nach Punktrichterstimmen. Und das, obwohl er in der ersten Runde sogar angezählt worden war. „Da hat er kurz einmal nicht aufgepasst“, simste der Schweriner Coach Andy Schiemann, der den Zehntklässler des Schweriner Sportgymnasiums vor Ort betreute, und ergänzte: „Aber nach dieser Schrecksekunde gewann er noch einstimmig nach Punkten.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen