Ein Angebot des medienhaus nord

Rostock Empfang für den Vize-Pokalsieger

Von NNN | 23.05.2011, 09:11 Uhr

Schade, dass es nach dem 2:2 im DFB-Pokal-Finale in Berlin gleich ins Elfmeterschießen ging und es keine Verlängerung gab! So fehlte den A-Junioren des FC Hansa gegen den SC Freiburg letztlich das kleine Quäntchen Glück, um nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2010 abermals einen großen Titel zu holen.

Gestern wurden die Rostocker Fußball-Talente zum Dank für eine erfolgreiche Saison (Platz fünf in der Bundesliga Nord/Nordost) von der Stadtwerke Rostock AG, dem Hauptpartner der FC Hansa Nachwuchsakademie, empfangen. Wobei Hannes Uecker, Christian März, Erik Kemsies, Tom Pohanka und Nils Quaschner die Pokalfinal-Enttäuschung durchaus noch anzusehen war.