zur Navigation springen

Aufsichtsrat legt sich fest : Pauli-Boss Göttlich plant vier weitere Jahre an Clubspitze

vom

Präsident Oke Göttlich soll auch in den kommenden Jahren an der Spitze des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli stehen. Nach Angaben des Hamburger Vereins hat der Aufsichtsrat das Präsidium zur erneuten Kandidatur aufgefordert.

svz.de von
erstellt am 13.Sep.2017 | 14:27 Uhr

«Gemeinsam mit dem Präsidium, mit dessen Arbeit der Aufsichtsrat sehr zufrieden ist, wollen wir die nächsten Jahre für unseren Verein erfolgreich gestalten», erklärte die Aufsichtsratsvorsitzende Sandra Schwedler. Die nächsten Jahre seien entscheidend für die Ausrichtung des Clubs.

Das Präsidium wird sich nach Vereinsangaben bei der Mitgliederversammlung am 23. November erneut für vier weitere Jahre zur Wahl stellen.

Artikel auf Homepage St. Pauli

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen