zur Navigation springen

2. Fußball-Bundesliga : Ingolstadt gegen Union ohne Duo - Kittel und Cohen im Kader

vom

Der FC Ingolstadt kann zum Saisonstart der 2. Fußball-Bundesliga auf die beiden angeschlagenen Mittelfeldspieler Sonny Kittel und Almog Cohen hoffen.

svz.de von
erstellt am 27.Jul.2017 | 15:33 Uhr

Die zwei stünden im Kader für das Auftaktspiel am Samstag (13.00 Uhr) gegen den 1. FC Union Berlin, kündigte Trainer Maik Walpurgis an. Ein Einsatz über 90 Minute komme aber wohl nicht infrage. «Beide sind spät zur Mannschaft gestoßen. Daher können sie noch nicht bei 100 Prozent sein. Ihnen fehlt noch körperliche Substanz», sagte er am Donnerstag. Fehlen werden Moritz Hartmann und Max Christiansen jeweils wegen Oberschenkelverletzungen.

Der von den Zweitliga-Trainern als klarer Favorit genannte FCI freut sich auf den Beginn der Meisterschaft. «Wir spüren in der Mannschaft eine große Lust auf den Start», sagte Walpurgis, warnte aber vor den ebenfalls um den Aufstieg spielenden Berlinern. «Wir wissen, dass uns ein Gegner von großem Kaliber erwartet. Aber wir freuen uns, dass wir zu Hause eine so hohe Messlatte haben. Union hat alle Vorbereitungsspiele gewonnen und sich sinnvoll verstärkt.»

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan FC Ingolstadt

Kader FC Ingolstadt

Alle News FC Ingolstadt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen