2. Bundesliga : Eintracht Braunschweig

Das neue Logo des Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig.
1 von 2
Das neue Logo des Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig.

Das Aufgebot:

svz.de von
02. Februar 2018, 10:48 Uhr

Gründungsdatum 15. Dezember 1895
Anschrift Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig
Stadion Eintracht-Stadion (23 325 Plätze)
Vereinsfarben blau-gelb
Präsident Sebastian Ebel
Sportlicher Leiter Marc Arnold
Cheftrainer Torsten Lieberknecht (seit 12. Mai Februar 2008)
Mitglieder ca. 4570
Größte Erfolge
Deutscher Meister 1967
Aufstieg in die 1. Bundesliga 2013
Homepage www.eintracht.com
Twitter https://twitter.com/EintrachtBSNews
Facebook https://www.facebook.com/eintrachtbraunschweig
Instagram https://www.instagram.com/eintrachtbraunschweig1895/

Tor: 1* Marcel Engelhardt, 16 Jasmin Fejzic, 33 Eric Verstappen

Abwehr: 2 Steve Breitkreuz, 3 Frederik Tingager, 4 Joseph Baffo, 5 Gustav Valsvik, 14 Robin Becker, 17 Steffen Nkansah, 18 Georg Teigl, 19 Ken Reichel, 24 Maximilian Sauer, 27 Niko Kijewski

Mittelfeld: 6 Quirin Moll, 7 Özkan Yildirim, 11 Jan Hochscheidt, 13 Louis Samson, 21 Patrick Schönfeld, 22 Salim Khelifi, 23 Onel Hernández, 30 Hendrick Zuck

Angriff: 8 Philipp Hofmann, 9 Julius Biada, 12 Domi Kumbela, 15 Christoffer Nyman, 20 Suleiman Abdullahi, 25 Onur Bulut, 34 Phillip Tietz

* Zahl ist jeweils die Rückennummer

(Stand: Februar 2018)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen