BVB-Sportchef : Zorc zu Saisonendspurt: Sieben Mal wie in Manchester

von 07. April 2021, 19:11 Uhr

svz+ Logo
Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund.
Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund.

Für den Saisonendspurt in der Fußball-Bundesliga wünscht sich Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc von seinem Team ähnliche Leistungen wie im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester City.

Dortmund | „Wir haben ja gesagt, dass wir nicht aufgeben werden. Das zu sagen, reicht aber nicht“, sagte er den „ruhrnachrichten.de“. „Jetzt müssen wir das auch zeigen. Sieben Mal so aufzutreten wie in Manchester, das wäre gut.“ Am Vortag hatte der BVB beim Tabellenführer der englischen Premier League nach einer starken Leistung unglücklich mit 1:2 verloren. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite