Abstiegsbedrohte Bremer : Werders Lizenzspieler-Chef: Abschied von Kohfeldt nicht klar

von 03. Mai 2021, 15:49 Uhr

svz+ Logo
Clemens Fritz, Lizenzspieler-Chef bei Werder Bremen.
Clemens Fritz, Lizenzspieler-Chef bei Werder Bremen.

Werder Bremens Lizenzspieler-Chef Clemens Fritz hat Spekulationen zurückgewiesen, ein Abschied von Trainer Florian Kohfeldt nach dieser Saison sei bereits beschlossene Sache.

Bremen | „Das ist völliger Quatsch“, sagte Fritz in einer Online-Medienrunde des Fußball-Bundesligisten. „Fakt ist, dass er Vertrag bis 2023 hat. Wir haben in den Gesprächen zuletzt nicht einmal über die neue Saison gesprochen. Wir legen den Fokus auf die nächsten Wochen, alles andere sollte uns aktuell nicht interessieren“, sagte der Ex-Profi. Kohfeldt war...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite