Hamburger SV : Trainer Thioune: Ziel Aufstieg - Traum Champions League

von 03. April 2021, 11:36 Uhr

svz+ Logo
Will mit dem Traditionsclub nach drei Jahren wieder in die Bundesliga zurück: HSV-Trainer Daniel Thioune.
Will mit dem Traditionsclub nach drei Jahren wieder in die Bundesliga zurück: HSV-Trainer Daniel Thioune.

Trainer Daniel Thioune vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV würde gern irgendwann als Coach in der Champions League aktiv sein.

Hamburg | „Mein Traum ist es, eines Tages, wenn diese Hymne läuft, nicht vor dem TV zu sitzen, sondern am Spielfeldrand zu stehen“, sagte der 46-Jährige dem Nachrichtenportal „t-online“ in einem Interview. Trotzdem bleibt Thioune Realist: „Du musst dort gut sein, wo du gerade bist. Und das ist der Hamburger SV.“ Zunächst will Thioune mit dem Traditionsclub n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite