Viertelfinale verpasst : Schweden-Star Forsberg nach EM-Aus: „Eine unglaublich Leere“

von 30. Juni 2021, 12:06 Uhr

svz+ Logo
Für Emil Forsberg und Schweden ist die EM beendet.
Für Emil Forsberg und Schweden ist die EM beendet.

Emil Forsberg von RB Leipzig ist nach dem Achtelfinal-Aus mit Schweden bei der Fußball-EM trotz seines persönlich starken Turniers niedergeschlagen.

Glasgow | „Dieses Tor in der letzten Minute ist mit das Schwierigste, was ich in meiner Karriere durchgemacht habe“, sagte der Offensivspieler nach dem 1:2 nach Verlängerung gegen die Ukraine: „Da ist eine unglaublich Leere. Alle Schweden empfinden es als harten Schlag vor die Brust. Wir hatten so viel Spaß und wollten diese Reise fortsetzen.“ Dass Forsberg ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite