Ex-Bundesligacoach : Schwarz: Annäherung bei Ablösesummen „überfällig“

von 27. Mai 2021, 11:24 Uhr

svz+ Logo
Ist seit Oktober 2020 beim russischen Erstligisten Dynamo Moskau engagiert: Sandro Schwarz.
Ist seit Oktober 2020 beim russischen Erstligisten Dynamo Moskau engagiert: Sandro Schwarz.

Für den früheren Bundesligacoach Sandro Schwarz sind die stark gestiegenen Ablösesummen für Fußballtrainer eine zwangsläufige Entwicklung.

Moskau | „Der Trainer ist eine Führungsperson in einem Unternehmen, er leitet die ganze Mannschaft an. Deshalb finde ich, dass die Annäherung an die Ablösesummen von Spielern überfällig war - wenngleich wir uns darüber streiten können, ob die Summen in der Höhe okay sind“, sagte der Ex-Coach vom FSV Mainz 05 den Zeitungen der „Verlagsgruppe Rhein Main“. Der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite