22. Spieltag : Schalke-Keeper Fährmann im Revierderby früh verletzt raus

von 20. Februar 2021, 19:19 Uhr

svz+ Logo
Schalkes Torwart Ralf Fährmann geht verletzt vom Platz.
Schalkes Torwart Ralf Fährmann geht verletzt vom Platz.

Der Tabellenletzte FC Schalke 04 hat im Revierderby der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund frühzeitig den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen.

Gelsenkirchen | Stammtorhüter Ralf Fährmann verletzte sich in der Partie und musste nach gut einer halben Stunde beim Stand von 0:0 wegen Problemen mit der Bauchmuskulatur ausgewechselt werden. Zuvor war er länger am Bauch behandelt worden. Für ihn kam Ersatztorhüter M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite