Beim Aufwärmen verletzt : SC Freiburg droht langer Ausfall von Torhüter Flekken

svz+ Logo
Freiburgs Torwart Mark Flekken (r) hat sich beim Aufwärmen vor der Pokalpartie gegen Mannheim am Arm verletzt.

Dem SC Freiburg droht ein langer Ausfall seines neuen Stammtorhüters Mark Flekken.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 21:10 Uhr

Mannheim | „Wir müssen davon ausgehen, dass er natürlich einige Wochen, eher Monate ausfallen wird“, sagte SC-Trainer Christian Streich nach dem 2:1-Sieg in der ersten Pokalrunde beim Fußball-Drittligisten SV Waldh...

Mihneamn | iWr„ nemsüs avndo ,ueaehnsg dsas re nctrahiül engiei Wh,cnoe reeh etoanM lnsaaeful “wrd,i asgte nrrTSaeiC- iithasnCr rihStec nahc mde :S-i2eg1 in rde setnre uarkePdonl iemb stt-gtßeDblruiliiFnla SV ohWaldf hMei.nanm reD lreniederdäN leeFkkn athte shic bime Aäemrwfun am Amr ervezttl ndu dweur heelßicasnnd rzu ncguretsUhnu in ien nKahksuenar tbae.rchg nezguaguN eBnainmj hffpoU teetserz nhi im Tro dre uiergrB.ase

Dre ä-iehr2g7j eknelkF war nudr neie tneiultiedserDrve rov mde piffAnf tim inree heeicSn um den mrA von zeiw enureBter mvo ltPaz teelebigt drn.eow uzKr dcaanh tvztleere sihc acuh faäl-hiaWpdontK eMcalr Seerget mibe rmopAmmä.aruwfgr eDr tdgireieVre driw edn emeanrnnihM hlgcsmiereöwie sebeanlfl imeb aai-trtgSL fehlen.

zur Startseite