zur Navigation springen

WM-Teams von 1986 : Revanche der Legenden: Deutschland gegen Mexiko

vom

Ehemalige Fußballnationalspieler aus Deutschland und Mexiko sind bei einem Legendenspiel in Mexiko-Stadt erneut gegeneinander angetreten. In der ersten Halbzeit zwischen den WM-Mannschaften von 1986 setzte sich Deutschland mit 3:1 gegen Mexiko durch.

svz.de von
erstellt am 10.Jul.2017 | 07:22 Uhr

In der zweiten Halbzeit mit den Spielern der Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich musste sich Deutschland den Mexikanern mit 0:2 geschlagen geben. Beide Mannschaften entschieden daraufhin, sich den Titel des Meisters von Mexiko-Stadt zu teilen.

Für Deutschland traten in dem Show-Spiel unter anderen Ulrich Stein, Andreas Brehme, Klaus Augenthaler, Lothar Matthäus, Pierre Littbarski, Thomas Helmer, Thomas Hässler und Jürgen Klinsmann an. Rund 25 000 Besucher verfolgten die Partien auf dem zentralen Platz Zócalo.

Mitteilung Stadtverwaltung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen