Ex-DFL-Geschäftsführer : Rettig für Stärkung der nationalen Fußball-Ligen

von 23. März 2021, 21:30 Uhr

svz+ Logo
Spricht sich für eine Stärkung der nationalen Fußball-Ligen aus: Andreas Rettig.
Spricht sich für eine Stärkung der nationalen Fußball-Ligen aus: Andreas Rettig.

Der ehemalige DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig hat sich für eine Stärkung der nationalen Fußball-Ligen ausgesprochen.

Unterföhring | „Wenn es keine funktionierenden nationalen Wettbewerbe mehr gibt, gibt es auch keine internationalen mehr.“ „Wenn ich schon wieder die anstehenden Modifikationen der Champions League höre, ist das nichts anderes als eine Super League mit ein bisschen Lametta von kleineren Vereinen. Das geht mit immer größeren Schritten in die falsche Richtung“, sag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite