RB Leipzig : Post in den sozialen Medien: Nagelsmann rüffelt Angeliño

von 08. April 2021, 20:04 Uhr

svz+ Logo
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann rüffelte seinen Spieler Angeliño.
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann rüffelte seinen Spieler Angeliño.

Fußballprofi Angeliño von RB Leipzig hat sich in den sozialen Medien einmal mehr verdribbelt und dafür prompt einen erneuten Rüffel seines Trainers Julian Nagelsmann kassiert.

Leipzig | Der Linksverteidiger des Bundesligisten hatte sich nach einer langwierigen Verletzung via Instagram in der Öffentlichkeit fit fürs Spiel am Samstag bei Werder Bremen gemeldet. „Man macht ja mit seiner Freundin auch nicht per SMS Schluss. Insofern verbreitet man auch keine Infos, die nicht immer positiv sind oder die vielleicht Interpretationsspielraum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite