Ligue 1 : Paris verliert Spitzenspiel und Tabellenführung

von 03. April 2021, 19:23 Uhr

svz+ Logo
PSG-Torhüter Keylor Navas (l) kann den Ball des Lille-Stürmers David (nicht im Bild) nicht halten.
PSG-Torhüter Keylor Navas (l) kann den Ball des Lille-Stürmers David (nicht im Bild) nicht halten.

FC Bayerns Champions-League-Gegner Paris St.

Paris | Germain hat das Spitzenspiel der französischen Liga und damit auch die Tabellenführung verloren. Das Star-Ensemble von Trainer Mauricio Pochettino unterlag dem zuvor punktgleichen OSC Lille in einer umkämpften und intensiven Partie mit 0:1. Dabei sah Fußball-Superstar Neymar in einer hitzigen Schlussphase die Gelb-Rote Karte. Im Verlauf der Part...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite