zur Navigation springen

Tipp die Elf : Neue Tippkönigin ist erst zweieinhalb

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Geheimnis unserer Jahresgewinnerin: „Eins“ oder „Wie alt bist du?“

von
erstellt am 26.Mai.2015 | 18:00 Uhr

Nach der Winterpause der Bundesliga-Spielzeit 1999/2000 haben wir mit unserem Gewinnspiel „Tipp die Elf“ begonnen. Und dieses Spiel erfreut sich einer großen Beliebtheit. 1418 Leserinnen und Leser beteiligten sich in der abgelaufenen Saison an mindestens einer Runde – rund 1000 davon gaben Woche für Woche ihre Prognosen ab. Für viele von den Stammtippern ist am Dienstagmorgen der Blick auf die Sportseite das Erste, was sie tun. Dort finden sie schließlich die Auswertung der aktuellen Spielrunde mit den jeweiligen Tagessiegern – die neueste Bestenliste.

Lucy Packeister ist eine von den wenigen, die sich für diese Parade unserer Top-Tipper nicht die Bohne interessieren. Und das, obwohl sie seit Wochen ganz vorne dabei ist. Und jetzt sogar den Saisonsieg davongetragen hat. Aber das lässt sie ganz offensichtlich kalt.

„Lucy ist zweieinhalb Jahre alt“, erzählt ein stolzer Papa Robert Pfeil, als wir ihm die Nachricht vom Gesamtsieg übermitteln. Und dann erzählt er, wie Lucy tippt. „,Eins‘ kann sie alleine sagen. Wenn dann aber mal ein Spiel dabei ist, wo ein Heimsieg, (für den die 1 steht, d. Red.) völlig unmöglich ist, frage ich ganz einfach: ,Wie alt bist du?‘“

So kam über das Jahr eine Tippserie zustande, in der nicht ein einziges Unentschieden vorausgesagt wurde – und die den Jahressieg einbrachte.

Und welchen Platz haben Sie belegt? Zur aktuellen Auswertung Tipp die Elf geht es hier.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen