Deutscher Fußball-Bund : Nach Hoeneß-Vorstoß: Rummenigge lehnt Amt im DFB ab

von 27. März 2021, 04:16 Uhr

svz+ Logo
Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.
Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.

Karl-Heinz Rummenigge hat nach eigenen Angaben kein Interesse an einem Amt im Deutschen Fußball-Bund (DFB).

München | „Ich stehe für keinen Job beim DFB zur Verfügung“, sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München der „Bild“-Zeitung (Samstag). Der frühere Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte am Donnerstagabend als Experte des TV-Senders RTL die Verbandsführung sowie die deutschen Vertreter im Weltverband FIFA und in der Europäischen Fußball-Union UEFA kritisi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite